Residenza Crusch Samedan

Situation

Residenza Crusch

Der Engadiner Architekt Hans-Jörg Ruch liess sich von der Schönheit und der Bewegung der Engadiner Landschaft inspirieren. Die Baukörper fügen sich harmonisch in die Natur ein und strahlen Ruhe und Beständigkeit aus. Schlicht und aussergewöhnlich ist die Form, klar und überzeugend die Wahl der Materialien: weisser Sichtbeton, in sägerohem Lärchenholz geschalt, Fensterfronten in Bronze eingefasst. Neun Residenzen; nur das Edelste und Beste für den Innenausbau.